Unfall in Neustadt-Glewe : Mit einer Kopfplatzwunde schlief ein Fahrer hinterm Lenkrad

von 08. Mai 2021, 11:21 Uhr

svz+ Logo
Polizeieinsatz nach einem Unfall auf der L 071 Abzweig Hohes Feld.
Polizeieinsatz nach einem Unfall auf der L 071 Abzweig Hohes Feld.

62-Jähriger steuert betrunken seinen Wagen in den Straßengraben und döst ein

Neustadt-Glewe | Ein 62-jähriger Autofahrer hätte vermutlich die ganze Nacht zu Freitag verletzt im Straßengraben zugebracht, wäre nicht zufällig jemand im Vorbeifahren auf seinen Wagen aufmerksam geworden. Erst war der Zeuge davon ausgegangen, dass der Wagen einfach stehen gelassen wurde und der Fahrer zu Fuß weiter gelaufen ist. Die hinzugerufenen Polizeibeamten ent...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite