Ludwigslust : Stadt bucht Essengeld für Kitas im Mai nicht ab

svz+ Logo
Den Kindern ein vollwertiges Essen anzubieten, gehört zu den Aufgaben der Kitas. Foto: dpa/Angelika Warmuth
 

Für April und die zweite Märzhälfte wird eine Spitzabrechnung gemacht

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367782_23-66107803_1416392139.JPG von
25. Mai 2020, 17:04 Uhr

Das Essengeld für Kinder in den städtischen Kindertagesstätten soll für den Monat Mai nicht mehr abgebucht werden. Darüber informierte Beate Müller, Fachbereichsleiterin Bildung und Soziales bei der Stad...

asD glsdEeesn für ideKnr ni den iänctsshted nräteatKeesstgidnt olls ürf nde Monta Mai tnhci hrem bugctbahe eenrd.w Dbaürre rimreinofet Bteea ll,eürM arreeiteFbniicshehcl uBidnlg nud lSoiaezs ieb erd danr,tutlevSwgta im s.szilcauSsohsua etdnugrrHni it,s sads edi teminse Knired gnwee der nBunesCkhcrnroä-genao glena etiZ cithn ni die tKai ehnge – dnu somit dort cuha ctihn neess eo.nnnkt üFr Arpli dnu ied wziete zäfrlhteMä esi eien ghpbtSuaencrnzi – canh knerokt ogieneennmmne lheanMetzi – gchamet nr,eowd so eBtea eMllür. En„i echeinlhrumi gnn.uVawutwldars“afe

Da die ngeierübeewd hZla dre i,ndKre ide nnu derewi ied cdeäinhstst nuiennEictghr ehcneusb dne,frü dtro huca eid zMlhainete teninm,mi sllo ab iuJn sad sgeesEldn annd reiedw zionnegege dun urn dei nsaemAuhn tsizp ehcnabeetrg ndwere.

zur Startseite