Ludwigslust : Lokaler Solarstrom für E-Autos

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 21. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Einmal E-Auto, immer E-Auto: Für tägliche Strecken bis zu 350 Kilometer nutzt Florian Mernitz nur noch das Elektroauto.
Einmal E-Auto, immer E-Auto: Für tägliche Strecken bis zu 350 Kilometer nutzt Florian Mernitz nur noch das Elektroauto.

Der Parkplatz der Zukunft: in der Neustädter Straße können E-Autos den direkt vor Ort erzeugten Solarstrom laden.

Zehn Jahre wird es dauern. Florian Mernitz ist sich sicher: „In zehn Jahren werden hier siebzig Elektroautos stehen“, sagt er. „Jedes Auto parkt dann vor seiner eigenen Steckdose und zapft Strom aus der Photovoltaikanlage direkt vom Dach des Parkplatzes.“ Wenn der Hamburger Unternehmer heute aus seinem Büro im Container über die Parkflächen blickt, sie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite