Ludwigslust : Grundstückseigentümer sollen für Wasseranschlüsse zahlen

23-11367782_23-66107803_1416392139.JPG von 13. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
23-87045764.JPG

Der Zweckverband ZkWAL fordert Beiträge „gegen Vorbehalte der Kommunalvertreter und des Vorstandes“

Da scheint Unmut vorprogrammiert. Der Zweckverband ZkWAL hat an Grundstückseigentümer im Amtsbereich Grabow Beitragsbescheide für den Anschluss ans Trinkwasser- und zum Teil ans zentrale Schmutzwassernetz verschickt. Darunter einige, die schon einmal gezahlt hatten. Dabei hatte die Verbandsversammlung vor zwei Jahren beschlossen, dass Grundstücke, für ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite