Ludwigslust : Ein Haus, drei Angebote

neumann_neu.jpg von 26. Mai 2020, 17:46 Uhr

svz+ Logo
Im Beratungsraum hängt eine Abbildung des Campus-Projektes: Holger Mieth zeigt das Gebäude, in dem die Volkssolidarität ihr Projekt verwirklichen möchte.
Im Beratungsraum hängt eine Abbildung des Campus-Projektes: Holger Mieth zeigt das Gebäude, in dem die Volkssolidarität ihr Projekt verwirklichen möchte.

Volkssolidarität Südwestmecklenburg plant Tagespflege, Senioren-Wohngemeinschaften und Betreutes Wohnen

Ein Bild vom geplanten „Campus Wohnen & Arbeiten“ hängt bei der Volkssolidarität (VS) Südwestmecklenburg an der Wand. Was zunächst überraschend erscheint, hat seinen Grund. Der VS-Kreisverband will eines der zunächst vier Gebäude, die die Firma Ventus Ventures auf dem einstigen Kasernengelände an der Garnisonsstraße bauen lässt, für seine Arbeit nutzen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite