Ludwigslust : Drei Eingänge, drei Spielplätze

neumann_neu.jpg von 22. Mai 2020, 16:25 Uhr

svz+ Logo
Auf die Plätze, fertig, los: Die Vorschüler der Kita „Micky Maus“ freuen sich, dass sie wieder in den Kindergarten dürfen.
Auf die Plätze, fertig, los: Die Vorschüler der Kita „Micky Maus“ freuen sich, dass sie wieder in den Kindergarten dürfen.

Gruppen dürfen sich nicht begegnen: Kita „Micky Maus“ hat sich auf den eingeschränkten Regelbetrieb eingestellt

Rot-weißes Flatterband teilt den Spielplatz in mehrere Bereiche. Ein kleines Schild weist den Weg zu einem zusätzlichen Eingang. Und im Büro von Ines Ehmcke hängt ein zweiter Schichtplan – für die Kinder. „Einige Mädchen und Jungen, bei denen es die Eltern einrichten können, kommen erst ab 11 Uhr“, erklärt die Leiterin der Kita „Micky Maus“ in Kummer....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite