Ludwigslust : Die Erstklässler sind wieder da

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 14. Mai 2020, 16:30 Uhr

svz+ Logo
Schulschluss an der Fritz-Reuter-Schule:  Timo (l.) aus der 1b wird von seinem Vater Christian Pohl und seinem Bruder abgeholt.
Schulschluss an der Fritz-Reuter-Schule: Timo (l.) aus der 1b wird von seinem Vater Christian Pohl und seinem Bruder abgeholt.

Acht Wochen haben die Grundschüler zu Hause mit ihren Eltern gelernt – seit Donnerstag dürfen sie endlich wieder in die Schule

Schulschluss für Timo. Nach zwei Stunden Deutsch und zwei Stunden Mathe läuft der Siebenjährige durchs offene Schultor seinem Vater in die Arme. „Na, wie war’s“, fragt Christian Pohl und sein Sohn Timo beginnt sofort zu erzählen. Vom Lehrer, von seinen Freunden. Und von den Witzen, über die sie alle gemeinsam gelacht haben. Kinder sind froh, dass sie w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite