Weniger Kurzarbeitergeld für 2022 : Haus Erbprinz in Ludwigslust fürchtet Verlust von Mitarbeitern

von 07. Dezember 2021, 15:37 Uhr

svz+ Logo
Ein Antrag nach dem anderen. Sebastian Mittelstädt vom Hotel Erbprinz in Ludwigslust kämpft um seine Mitarbeiter.
Ein Antrag nach dem anderen. Sebastian Mittelstädt vom Hotel Erbprinz in Ludwigslust kämpft um seine Mitarbeiter.

Sebastian Mittelstädt vom Haus Erbprinz in Ludwigslust macht sich Sorgen. Sollten die Hilfen nicht angehoben werden, befürchtet er, dass die Angestellten sich umorientieren.

Ludwigslust | Er ist besorgt – um sein Hotel, sein Restaurant, aber vor allem auch um seine Mitarbeiter. Sebastian Mittelstädt führt das Haus Erbprinz in Ludwigslust und leidet unter den harten Corona-Regelungen. 2Gplus führe dazu, dass kaum noch Gäste kommen. „Am Wochenende ist das Hotel fünf bis zehn Prozent ausgelastet, unter der Woche immerhin bis zu 50 Prozent“...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite