Kunst in Ludwigslust : Peter Dettmann druckt noch wie vor 200 Jahren

von 15. März 2021, 08:17 Uhr

svz+ Logo
Lithograf Peter Dettmann hat seinen persönlichen Stil, der sich durch die Ausbildung und die praktische Erfahrung im Laufe der letzten 30 Jahre herausgebildet hat. Heute wird der Steindruck an seiner über 200 Jahre alten Erasmus-Sutter-Presse nur noch für den Kunstdruck verwendet.
Lithograf Peter Dettmann hat seinen persönlichen Stil, der sich durch die Ausbildung und die praktische Erfahrung im Laufe der letzten 30 Jahre herausgebildet hat. Heute wird der Steindruck an seiner über 200 Jahre alten Erasmus-Sutter-Presse nur noch für den Kunstdruck verwendet.

Der Tag der Druckkunst soll zeigen, wie lebendig dieses Kulturerbe hierzulande noch ist.

Ludwigslust | Als Grafiker, Steindrucker, Heizer, Rangierer und Taxifahrer in Berlin hat er bereits gearbeitet. Scheut sich also nicht, sich die Hände schmutzig zu machen. Seit 2007 hat Peter Dettmann seinen Wohnsitz in Ludwigslust, wo seitdem Atelier und Werkstatt neu entstehen. Als Einzelausstellung ist hier auch ein Querschnitt durch sein druckgrafisches Werk au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite