Konfirmation in Groß Laasch : Pastorin Schümann plant Andacht unter freiem Himmel

von 18. Mai 2021, 09:04 Uhr

svz+ Logo
Gottesdienste können auch in ungewöhnlichen Zeiten wie der Pandemie funktionieren: Pastorin Sabine Schümann lässt sich für ihre Kirchengemeinde kreative Lösungen einfallen. Beispielsweise eine Konfirmation im Pfarrgarten unter der Blutbuche am Pfingstsonntag in Groß Laasch.
Gottesdienste können auch in ungewöhnlichen Zeiten wie der Pandemie funktionieren: Pastorin Sabine Schümann lässt sich für ihre Kirchengemeinde kreative Lösungen einfallen. Beispielsweise eine Konfirmation im Pfarrgarten unter der Blutbuche am Pfingstsonntag in Groß Laasch.

Fünf junge Leute sollen Pfingstsonntag während einstündigem Gottesdienst den Segen zugesprochen bekommen

Groß Laasch | Im Konfirmationsgottesdienst bekennen sich die Jungen und Mädchen zu ihrem christlichen Glauben, übernehmen selbst Verantwortung für das, was ihre Eltern und Paten bei ihrer Taufe versprochen haben und werden für ihren weiteren Lebensweg gesegnet. Trotz der Corona-Pandemie will Sabine Schümann diese Feier nicht erneut verschieben. Dieses Fest sei w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite