Feine Tropfen aus Zierzow : Obstbrand aus einheimischen Früchten bei der Kelterei Schepler

von 10. Januar 2022, 17:18 Uhr

svz+ Logo
Rund drei Stunden dauert ein „Durchgang“ in der Destille. Stephan Schepler behält die ganze Zeit über alles im Blick. Am Ende werden rund vier Liter Obstbrand entstanden sein.
Rund drei Stunden dauert ein „Durchgang“ in der Destille. Stephan Schepler behält die ganze Zeit über alles im Blick. Am Ende werden rund vier Liter Obstbrand entstanden sein.

In der Kelterei in Zierzow entsteht nicht nur Most aus Früchten der Region. Neuerdings wird dort auch Alkohol gebrannt.

Zierzow | Immer wieder blickt Stephan Schepler durch das Schauglas. Das Rührwerk hält die Quittenmaische in der Brennblase in ständiger Bewegung. Der Zierzower dreht an einem blauen Rad, Dampf strömt in die Anlage. „Aber nur ein bisschen“, erklärt er, „damit die Temperatur langsam steigt.“ Das ist entscheidend, um am Ende ein gutes Produkt zu bekommen. Schepler...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite