Musik-Kabarett in Klein Krams : Susanne Kramer freut sich auf Rasseweib samt Ehemann

von 20. Juli 2021, 09:13 Uhr

svz+ Logo
Die Kramserei, ein 178 Jahre altes Hallenbauernhaus in der Griesen Gegend mit Saal und Bühne, Stall und Remise, gibt kreativen Freiraum in vielerlei Hinsicht: Susanne Kramer ist die gute Seele des Ganzen.
Die Kramserei, ein 178 Jahre altes Hallenbauernhaus in der Griesen Gegend mit Saal und Bühne, Stall und Remise, gibt kreativen Freiraum in vielerlei Hinsicht: Susanne Kramer ist die gute Seele des Ganzen.

Die monatelange Corona-Zwangspause in der Kramserei wird am 31. Juli um 19.30 Uhr beendet. Dann gibt es wieder Kultur live zu erleben.

Alt Krenzlin-Klein Krams | Zwischen endloser Schwangerhaft und goldener Hochzeit liegt die Ära der Alterspubertät. Da stellen sich viele Paare mitunter die Frage: „Lohnt sich eine Scheidung noch? Oder bleiben wir aus Trägheit doch lieber zusammen?“ Eine Zwickmühle der besonderen Art, um die niemand zu beneiden ist. Besonders im verflixten 17. Jahr. „In 90 Minuten wird alles ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite