Investition in die Bildung : Neubau für das Dömitzer Schulzentrum wächst

von 21. April 2021, 14:36 Uhr

svz+ Logo
Freude über das entstehende neue Gebäude: Schulleiterin Evelyn Timmermann und ihr Stellvertreter Holger Rühle loben die Zusammenarbeit mit dem Projektbetreuer vom Landkreis.
Freude über das entstehende neue Gebäude: Schulleiterin Evelyn Timmermann und ihr Stellvertreter Holger Rühle loben die Zusammenarbeit mit dem Projektbetreuer vom Landkreis.

Auf dem Areal entsteht ein Neubau mit Fachkabinetten. Er soll das Konzept moderner Schule möglich machen.

Dömitz | Kränen zuschauen, Kräne bauen, Kräne zeichnen. Bei vielen Dömitzer Grundschülern stand das zuletzt besonders hoch im Kurs. Kein Wunder: Direkt vor dem Schulgebäude drehen sich tagaus und tagein zwei Kräne. Der Teilneubau für das Gymnasiale Schulzentrum „Fritz Reuter“ geht voran. Die Wände für das Erdgeschoss stehen bereits. „Zwei Kräne auf einmal – da...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite