Grabow : Hund reißt beim Gassigehen ein Reh

neumann_neu.jpg von 30. Dezember 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
23-72397847.JPG

Polizei ermittelt wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Ein klarer Verstoß gegen die Hundehalterverordnung und vielleicht noch mehr: Zu einem Zwischenfall mit einem Hund, der sich bereits am 22. Dezember zugetragen hatte, dauern die Ermittlungen der Polizei noch an. Die Beamten hatten an jenem Tag den Hinweis erhalten, dass ein freilaufender Hund ein Reh gehetzt und gerissen haben soll. „Ein 48 Jahre alte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite