Leben in Ludwigslust : Im neuen Wohngebiet sind fast alle Grundstücke verkauft

von 24. November 2021, 15:43 Uhr

svz+ Logo
Zumindest in Bezug auf Eigenheime ist das neue Wohngebiet an der Helene-von-Bülow-Straße fast ausgebucht.
Zumindest in Bezug auf Eigenheime ist das neue Wohngebiet an der Helene-von-Bülow-Straße fast ausgebucht.

Das Interesse am neuen Wohngebiet hinter dem Lindencenter ist groß. Es sind kaum noch Grundstücke zu erwerben.

Ludwigslust | Das Wohngebiet an der Helene-von-Bülow-Straße wächst. Die ersten Einfamilienhäuser befinden sich bereits im Bau, weitere Grundstücke werden aktuell erschlossen. Im Oktober hatte die Stadt den Auftrag für zwei weitere Baustraßen an die Firma Grabower Tief- und Straßenbau vergeben. Wenn die ungebundenen Tragschichten wie geplant im ersten Quartal 2022 f...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite