Spontane Hilfe aus Ludwigslust : Senioren sammeln 611 Euro für Flutopfer

von 26. Juli 2021, 09:23 Uhr

svz+ Logo
Gemeinsam helfen: Renate Karkosch (r.) überreicht den Umchlag mit dem Geld an Silke Schotte. Das Geld wird unbürokratisch, schnell und persönlich bei denjenigen ankommen, die seit Tagen rund um die Uhr im Einsatz sind und die Hilfe am nötigsten brauchen.
Gemeinsam helfen: Renate Karkosch (r.) überreicht den Umchlag mit dem Geld an Silke Schotte. Das Geld wird unbürokratisch, schnell und persönlich bei denjenigen ankommen, die seit Tagen rund um die Uhr im Einsatz sind und die Hilfe am nötigsten brauchen.

Volkssolidarität will Geld an Kita oder Altenheim in Krisengebiet spenden

Ludwigslust | Die einen helfen tatkräftig vor Ort in den Hochwassergebieten, die anderen von zu Hause aus. Auch in unserer Region gibt es seit Tagen zahlreiche Hilfsaktionen und Spendenaufrufe. Nach der Flut-Katastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Dafür ist viel Kraft und Geld notwendig. „Um den Menschen dort zu helfen, haben wir auf unserem ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite