Groß Laasch : Trägerwechsel der Kita wird gemeinsam vorbereitet

von 12. März 2021, 15:29 Uhr

svz+ Logo
Hinter den Kulissen der Gemeinde laufen die Vorbereitungen für die Rekommunalisierung der Kita „Laascher Strolche“. Dabei werden die Eltern aktiv eingebunden.
Hinter den Kulissen der Gemeinde laufen die Vorbereitungen für die Rekommunalisierung der Kita „Laascher Strolche“. Dabei werden die Eltern aktiv eingebunden.

In Groß Laasch laufen Vorbereitungen für die Rekommunalisierung. Gemeinde, Volkssolidarität und Eltern arbeiten zusammen

Groß Laasch | Nach welchem pädagogischen Konzept soll in Zukunft gearbeitet werden? Kann das vorhandene Inventar in der Kita übernommen werden? Und welche Erzieher werden sich ab dem kommenden Jahr um die Betreuung der Kinder kümmern? Diese und weitere Fragen beschäftigen aktuell die Gemeinde Groß Laasch und die Eltern der Kita „Laascher Strolche“. Ab dem 1. Januar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite