„Grabow leuchtet“ : Eine strahlende Alternative zum Lichterfest

von 18. März 2021, 15:38 Uhr

svz+ Logo
Ähnlich wie beim traditionellen Lichterfest soll auch zu 'Grabow leuchtet' die Stadt illuminiert werden - allerdings unter Corona-Bedingungen.
Ähnlich wie beim traditionellen Lichterfest soll auch zu "Grabow leuchtet" die Stadt illuminiert werden - allerdings unter Corona-Bedingungen.

Mit „Grabow leuchtet“ will die Stadt vom 25. bis zum 27. März einen kleinen Höhepunkt nach dem Winter schaffen.

Grabow | Dass das traditionelle Grabower Lichterfest zum zweiten Mal aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden kann, hätte Kathleen Bartels vor einem Jahr noch nicht gedacht. „Das ist immer das erste Highlight für die Grabower nach dem Winter. Im vergangenen Jahr mussten wir komplett absagen, aber in diesem Jahr wollen wir es anders machen“, erklärt die B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite