Grabow : Zertifizierung für Nachhaltigkeit im Stadtwald sorgt für Diskussionen

von 07. Juni 2021, 17:07 Uhr

svz+ Logo
Der Grabower Stadtwald soll nach PEFC-Standard zertifiziert werden. Dafür sprach sich die Mehrheit der Stadtvertreter aus.
Der Grabower Stadtwald soll nach PEFC-Standard zertifiziert werden. Dafür sprach sich die Mehrheit der Stadtvertreter aus.

Grabower Stadtvertreter sprachen sich mehrheitlich für das Zertifikat aus. Doch nicht bei allen konnte das internationale Programm punkten.

Grabow | Der Grabower Stadtwald wird bereits seit einigen Jahren nachhaltig bewirtschaftet. Das regelt unter anderem das Forsteinrichtungswerk, welches die Grundlage der Bewirtschaftung bildet und im Frühjahr 2019 fertiggestellt wurde. Jetzt wollen die Stadt Grabow und die Landesforst Mecklenburg-Vorpommern als Dienstleister noch einen Schritt weitergehen und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite