Grabow : Corona belastet die Jugend schwer

von 21. April 2021, 16:43 Uhr

svz+ Logo
Wie sehr die Corona-Pandemie Kinder und Jugendliche belastet, erleben Teresa von Jan und Sabine Wendt bei ihrer täglichen Arbeit im Amt Grabow.
Wie sehr die Corona-Pandemie Kinder und Jugendliche belastet, erleben Teresa von Jan und Sabine Wendt bei ihrer täglichen Arbeit im Amt Grabow.

Amtsjugendpflegerin Teresa von Jan und Schulsozialarbeiterin Sabine Wendt berichten von ihrer Arbeit in der Pandemie.

Grabow | 13 Monate Corona-Pandemie. 13 Monate fast komplett ohne persönlichen Kontakt zu den Kindern und Jugendlichen. Das, was die Arbeit von Teresa von Jan und Sabine Wendt üblicherweise ausmacht, ist seit über einem Jahr nicht mehr möglich. Über ihre Arbeit unter Pandemie-Bedingungen berichteten die Grabower Amtsjugendpflegerin und die Schulsozialarbeiterin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite