Grabow : Bauland ist stark begrenzt

von 13. April 2021, 16:08 Uhr

svz+ Logo
Wer in Grabow ein Haus bauen möchte, muss sich gedulden. Ein neues Baugebiet wurde zwar priorisiert, allerdings stehen die Planungen noch ganz am Anfang.
Wer in Grabow ein Haus bauen möchte, muss sich gedulden. Ein neues Baugebiet wurde zwar priorisiert, allerdings stehen die Planungen noch ganz am Anfang.

Die Interessenten sind da, aber die Planungen für das priorisierte Baugebiet „Voßberg“ stehen noch ganz am Anfang.

Grabow | Die Nachfrage nach Baugrundstücken ist da. Vor allem junge Familien wollen in Grabow bauen, erklärt Bürgermeisterin Kathleen Bartels. „Allerdings ist der Platz in unserer Stadt sehr begrenzt.“ Größtenteils sei höchstens eine Lückenbebauung möglich, und das neue Baugebiet „Voßberg“ steht noch ganz am Anfang. Den Mitgliedern des städtischen Bauausschuss...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite