Nach Corona-Infektion von Lehrerin : Goethe-Gymnasium Ludwigslust darf ab Montag wieder öffnen

svz+ Logo
Am Ludwigsluster Goethe-Gymnasium war eine Lehrerin mit Corona infiziert.

Alle Corona-Tests der Schüler sind negativ ausgefallen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367642_23-66107912_1416392295.JPG von
14. August 2020, 14:55 Uhr

Die Laborbefunde aller am Donnerstag getesteten Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums liegen jetzt vor, alle Tests sind negativ. Damit kann am kommenden Montag der Schulbetrieb im Goethe-Gymnasiu...

ieD rbeLneoabudf laler ma tnonaDegrs tgenetetse nlheecrnüSni dun reShclü sde mhose-msnGtuiGyea iegeln ttjze ro,v lela sestT inds tnaie.gv itmDa nank am dnmmnkoee agnoMt red eeSburibhtlc im t-esGGhmenimayuo ieerwd eenufanogmm enwedr. eDi arntgnuorauennnQaäd iglt nhoc isb sßlhhiienclcei ongaStn – sad tis red heüsliöhgcftmer niZttue,kp um dei ebotnrfnfee rnKdei udn hldecngJenui aus der ranQntäaeu zu stlen.snae Die onndgräutarneQnnuaa ilgt ürf ide egnvati tsteeenget crenüSnnlhie ndu lhrS.cüe mA negvgannree arFtige raw tenbnka w,gnedeor dssa eeni Lheenirr itm edm ornuivrCoas zrfitenii .its aufaDihnr wrdue asd nsmaiymGu rbegnordeüvhe col.gehsness inEe erest nustgeT im rteeraLhem eatth eizw ireetwe knetiennfIo enge,bre hiwofanru dei cSeh,rül eid Koatktn uz dne gPnädaego ,ettnha ni edi eluhcäshi utäneQrnaa gthckicse nreduw.

:nireeeleWst

zur Startseite