Ludwigslust/Hagenow : Von der Aida in die Krankenhausküche

von 16. April 2021, 13:21 Uhr

svz+ Logo
Seit März arbeitet Gerald Baahs als gastronomischer Leiter im Klinikum Westmecklenburg an beiden Standorten in Hagenow und Ludwigslust.
Seit März arbeitet Gerald Baahs als gastronomischer Leiter im Klinikum Westmecklenburg an beiden Standorten in Hagenow und Ludwigslust.

Er war Restaurant-Chef auf der Aida. Dann kam die Pandemie und Gerald Baahs verließ das Schiff.

Ludwigslust | Die „Aida Prima“ hat er das letzte Mal im Hafen von Dubai gesehen. Unten vom Kai aus, bevor er in den Bus zum Flughafen stieg. Das war Mitte April. Gerald Baahs steckte in einer Corona-Vollschutzmontur. Wie alle anderen Besatzungsmitglieder, die an diesem Tag schnurstracks vom Schiff zum Flugzeug gebracht wurden. Um sie herum spritzten Hafenarbeiter a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite