Couragepreis in Ludwigslust : Für ihr Engagement gegen Rechts werden Ludwigsluster geehrt

von 01. Juni 2021, 09:35 Uhr

svz+ Logo
Aufstehen gegen Rechts: Jonas Liedtke hat es getan. Die Landespolitikerin der Linken,  Jacqueline Bernhardt, würdigte deshalb sein Engagement.
Aufstehen gegen Rechts: Jonas Liedtke hat es getan. Die Landespolitikerin der Linken, Jacqueline Bernhardt, würdigte deshalb sein Engagement.

Für ihr mutiges Auftreten gegen Rechts im Winter 2021 wurden Kati Ulrich und Jonas Liedtke mit dem Couragepreis der Linken-Landtagsfraktion geehrt.

Ludwigslust | „Nichts gegen Demokratie und Meinungsfreiheit, aber die absurden Theorien, Falschinformationen und diejenigen Leute, die versuchen, die Gesellschaft zu spalten, das hat schon mächtig genervt“, nennt Jonas Liedtke seine Beweggründe, warum er sich mit Lebensgefährtin Kati Ulrich engagiert. Ludwigslust spaziert nicht mit Nazis Sie beide bringen sic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite