Stahl- und Metallbau Ehbrecht : Dömitzer speichern Wärme mit Hilfe von Salz

von 06. Februar 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Mithilfe dieser Maschine werden die Lamellen, die im Wärmespeicher verbaut werden, auf die Aluminium-Röhre gefädelt, wie Geschäftsführer Andreas Golbs (r.) Energieminister Christian Pegel und den anderen Gästen erklärte.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite