„Deep On Track“ in Ludwigslust : Schrauberglück auf der Motodrom-Rennbahn

von 09. August 2020, 16:15 Uhr

svz+ Logo
Etwa 170 Fahrzeuge wurden auf der Ludwigsluster Rennbahn beim ersten „Deep On Track“ präsentiert.
1 von 4
Etwa 170 Fahrzeuge wurden auf der Ludwigsluster Rennbahn beim ersten „Deep On Track“ präsentiert.

Beim ersten „Deep On Track“ auf dem Ludwigsluster Motodrom präsentierten rund 170 Autoliebhaber ihre schönsten Fahrzeuge

Der dunkelrote Lack, die glänzenden Felgen und das offene Verdeck des Golf 1 Cabrio ziehen viele Blicke auf sich. Während die Sonne auf die Ludwigsluster Rennbahn knallt, haben die zahlreichen Autoliebhaber am Sonnabend nur Augen für die besonderen Fahrzeuge, die beim ersten „Deep On Track“ ausgestellt werden. Bei den rund 170 Fahrzeugen – darunter auc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite