Abitur in Ludwigslust und Dömitz : Eltern dürfen bei Zeugnisübergabe der Abiturienten dabei sein

von 09. Juni 2021, 17:10 Uhr

svz+ Logo
Stühlerücken in der Sporthalle:  Die neuen Lockerungen der Landesregierung erlauben für die Zeugnisübergabe doppelt so viele Sitzplätze wie ursprünglich geplant.
Stühlerücken in der Sporthalle: Die neuen Lockerungen der Landesregierung erlauben für die Zeugnisübergabe doppelt so viele Sitzplätze wie ursprünglich geplant.

Große Überraschung für Lehrer und Schüler: Ludwigsluster Abiturienten dürfen am Freitag nun doch ihre Zeugnisse im Beisein der Eltern erhalten. Zuvor hatte Schulleiter Ekkehard Detenhoff anders geplant.

Ludwigslust | Ekkehard Detenhoff war am Dienstag gerade auf dem Nachhauseweg, als auf seinem Handy eine E-Mail nach der anderen eintraf. Eltern der Abiturienten schrieben ihm, dass sie zur Zeugnisübergabe am Freitag kommen wollen. Dabei hatten der Schulleiter und seine Kollegen doch gerade stundenlang über Hygienekonzept und Sitzordnung für die 95 Abiturienten gese...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite