Ludwigslust : Lösungen für Regenprobleme in der Eichenallee

von 20. August 2021, 13:48 Uhr

svz+ Logo
Was für die Eichenallee geplant ist, erklärt Jens Gröger von der Stadtverwaltung den Anwohnern.
Was für die Eichenallee geplant ist, erklärt Jens Gröger von der Stadtverwaltung den Anwohnern.

Bei Starkregen laufen an der Techentiner Eichenallee Keller voll Wasser und der Weg wird unpassierbar. So soll die Situation nicht bleiben.

Ludwigslust | Ein Flipchart im Grünen und die Hoffnung, dass das Wetter mitspielt. So begann die Versammlung in der Techentiner Eichenallee, zu der die Stadtverwaltung eingeladen hatte. Viele Bürger waren gekommen. Aus gutem Grund. Eine Stunde Starkregen hatte den Anwohnern der Eichenallee am 30. Juni einige vollgelaufene Keller und für einigen Stunden eine unpassi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite