B191 bei Eldena : Frontal gegen Alleebaum

von 17. Juni 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Die eingeklemmten Insassen mussten von den Feuerwehrleuten aus diesem Unfallwagen befreit werden.
Die eingeklemmten Insassen mussten von den Feuerwehrleuten aus diesem Unfallwagen befreit werden.

Eheleute verletzten sich bei Unfall auf B 191 schwer

Gleich zwei Rettungshubschrauber kamen zum Einsatz, weil beide Insassen aus einem Auto bei einem Unfall auf der B 191 schwer verletzt wurden. Warum der Wagen mit den Eheleuten am Mittwoch gegen 17 Uhr von der Fahrbahn abkam und gegen einen Alleebaum krachte, ist noch unklar. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite