Dömitz : Ein Amt, drei Bewerber

neumann_neu.jpg von 18. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
dsc_0005
1 von 3

In der Stadt Dömitz wird ein neuer Bürgermeister gewählt / Die Festung ist für alle Kandidaten ein Thema

In der Elbestadt wird am 26. Mai auch ein neuer, ehrenamtlicher Bürgermeister gewählt. Und die Dömitzer haben wirklich die Wahl. Drei Kandidaten stellen sich dem Votum. Das sind sie: Reinhold Suhrau Es muss etwas passieren in Dömitz – da ist sich Reinhold Suhrau sicher. Deshalb tritt der gebürtige Hamburger, der seit acht Jahren in Heidhof lebt, als B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite