Neustadt-Glewe/Ludwigslust : Wenn der Sumpfbiber vor dem Schloss spaziert

von 17. Februar 2021, 18:24 Uhr

svz+ Logo
Beliebtes Fotomotiv: Der Nutria, auch Sumpfbiber genannt, vor dem Ludwigsluster Schloss.
Beliebtes Fotomotiv: Der Nutria, auch Sumpfbiber genannt, vor dem Ludwigsluster Schloss.

Damit die Nutria-Population nicht außer Kontrolle gerät, sollen die Tiere gegen eine Schwanzprämie gejagt werden.

Neustadt-Glewe | Wo sie auftauchen, zücken Spaziergänger das Handy. Ob vor dem Ludwigsluster Schloss, auf einer Scholle in der Elbe bei Dömitz oder im Graben neben der Burg in Neustadt-Glewe. Nutrias sind in diesen Tagen beliebte Fotomotive. Die putzigen Nager, die von ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite