Waldtag in Kaliss : Ein Schultag im Grünen

von 18. September 2020, 18:42 Uhr

svz+ Logo
Bei einer Station des Waldparcours mussten die Grundschüler aus Neu Kaliß die Geweihe und Zähne den richtigen Tieren zuordnen.
Bei einer Station des Waldparcours mussten die Grundschüler aus Neu Kaliß die Geweihe und Zähne den richtigen Tieren zuordnen.

Der landesweite Waldtag soll Schülern den Lebensraum Wald näherbringen. Deshalb absolvieren die Kalisser Grundschüler einen lehrreichen Parcours.

Aufgeregt laufen Arvid, Emma, Fiete und die anderen Schüler eine kleine Böschung hinauf. „Da steht ein Wildschwein, ein richtiges Wildschwein“, rufen die Mädchen und Jungen aufgeregt und lachen. Natürlich handelt es sich nicht um ein echtes Wildschwein, das dort mitten im Wald bei Kaliß steht. Die Attrappe aus Holz ist Teil des Waldparcours, den die S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite