Hörartikel : Der Krisenplan für das Ludwigsluster Klinikum steht

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 19. März 2020, 14:00 Uhr

svz+ Logo
e1cc66a0-f433-4b2a-8f29-8cc082d49ce3.JPG

Ludwigsluster Krankenhaus verschiebt planbare Operationen, teilt Personal in zwei Teams ein und ordert zusätzliche Schutzausrüstung

Den ersten Ansturm könne das Klinikum bewältigen, da ist sich Jürgen Stobbe sicher. Der Geschäftsführer des Westmecklenburg Klinikums „Helene von Bülow“ eilt in diesen Tagen von einer Sitzung zur nächsten. Dienstpläne werden umgeschrieben, geplante Operationen abgesagt, Mitarbeiter geschult, „damit sie gut vorbereitet sind auf die Situation, vor der wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite