Ludwigslust : DRK bietet Fahrten zum Impfzentrum

von 28. Januar 2021, 16:45 Uhr

svz+ Logo
Mit dem Roten Kreuz zum Impfzentrum: Fahrdienstleiterin Marita Eidner und ihr Team wollen freie Kapazitäten nutzen, um Menschen zum Impfen zu fahren.
Mit dem Roten Kreuz zum Impfzentrum: Fahrdienstleiterin Marita Eidner und ihr Team wollen freie Kapazitäten nutzen, um Menschen zum Impfen zu fahren.

DRK Kreisverband Ludwigslust will freie Kapazitäten nutzen und Transport für Impflinge anbieten.

Ludwigslust | Die Freude über einen Impftermin ist bei vielen älteren Menschen groß. Doch wie sollen sie zum Ludwigsluster Impfzentrum kommen, um die Spritze gegen Covid-19 zu bekommen? „Dieses Problem kennen wir aus der täglichen Arbeit mit Menschen, die nicht mehr selbstständig aus ihrer Häuslichkeit rauskommen oder keine Angehörigen haben, die sie fahren können“...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite