DEFA-Kultfilm in Ludwigslust : Zwei Eis von Manne Krug

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 12. Juni 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Dreharbeiten zu „Husaren in Berlin“  am Ludwigsluster Schloss vor 50 Jahren. Der Defa-Film läuft heute Abend in der Orangerie.
1 von 3
Dreharbeiten zu „Husaren in Berlin“ am Ludwigsluster Schloss vor 50 Jahren. Der Defa-Film läuft heute Abend in der Orangerie.

Heute Abend läuft „Husaren in Berlin“ im Open-Air-Kino an der Orangerie - Komparsen erinnern sich an Dreharbeiten in Ludwigslust

Rauf aufs Rad und schnell zum Schloss. So begannen die Ferientage für Torsten Hinrichs. Im Sommer 1970. Als die Filmleute aus Berlin den Schlossplatz belagerten und ein Dutzend Husaren auf ihren Pferden vor dem Schloss auf und ab galoppierten. Torsten Hinrichs wollte dabei sein. Am liebsten sogar mitspielen. Und wenn es eine noch so kleine Rolle gewese...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite