Mitarbeiter vorsorglich getestet : Ludwigsluster Fleischwaren gibt Corona keine Chance

svz+ Logo
 Für einen Corona-Abstrichtest ist es nötig, einen Schutzanzug zutragen.

Das Unternehmen hat 20 Mitarbeiter testen lassen, in deren Haushalten Gymnasiasten leben.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367842_23-66107387_1416392026.JPG von
11. August 2020, 11:20 Uhr

Die Ludwigsluster Fleisch u. Wurstspezialitäten GmbH & Co. KG will auf Nummer sicher gehen und hat am Montag zwischen 10 und 14 Uhr all jene Mitarbeiter auf Corona testen lassen, die in ihrem Haushalt zus...

iDe Lutsigrdueslw hiesFcl .u izWtsätuperlsaietn bmGH & oC. GK llwi ufa mrNeum creshi hnege dun tah ma taogMn iwhszecn 10 und 41 hrU lal enje eteatibiMrr ufa roonCa teesnt l,asnes eid ni erimh aHhuaslt eausmmzn tmi enime eüSrchl des GGhstyaenomuisme- nhe.now ieseD citrbeAsh neawr rfvepleindhct ndu nreewd vmo tneeUrhnmen .ztahebl

lebtsS ngögreAieh tnnokne sihc idseme tTes zu.hrienteen aEt„w 02 sonnePer hneab von dmeeis tbeAogn cuebaGhr egc“m,tah sitätetbg trUe knWarec lsa .cänrehfhrifGsüset Die esgEneibsr rewnüd jcodeh rset am htMioctw gir,oeveln rtenkdüve eis las unäZistgde rüf kgMiertna dnu i.erVbert

mU dei htihSircee edr Bsalgetfhce eegng oranCo uz äelgisnhret,we tbig es esti nAgnaf Mzär ebisert väsrhtceref ggralgenZuens, eien äitglceh srfasnguE dre ,tpörmKrrpurateee nügufatZsnelwng, zngueErtnr von nets,ieznaPue raefnuhmgcie nOneicdlef,oshfäneirbtekne -dunM nud uesh,iasnhzclpctfNt iEgnthlnua vno ,ännsitaebesndtMd rcgVfärsuehn edr ggeelyienrHen oiews dei niuegntEsz von iwze hnlgseuetc inoetfesCrr.nnrg-oetauaKba

zur Startseite