Stadtvertretung Grabow : CDU fordert Fragestunde für Einwohner nach der Sitzung

von 29. Mai 2020, 18:33 Uhr

svz+ Logo
/Illustration

/Illustration

Bisher können die Bürger nur vor der Sitzung ihre Fragen stellen.

Eine weitere Einwohnerfragestunde nach dem öffentlichen Teil der Stadtvertretung – das fordert die CDU-Fraktion der Grabower Stadtvertretung. „Wir wollen den Bürgern damit die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen, die sich während der Sitzung ergeben haben“, erklärte Christine Eichen (CDU) während der jüngsten Stadtvertretersitzung. Bisher können Bürge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite