Kirche in Corona-Zeiten : Weihnachten unter freiem Himmel

von 24. Dezember 2020, 21:06 Uhr

svz+ Logo
Trotz des feuchtkalten Wetters waren zum Familiengottesdienst vor die Stadtkirche etliche Ludwigsluster und Gäste erschienen, um der Weihnachtsbotschaft zu lauschen.
Trotz des feuchtkalten Wetters waren zum Familiengottesdienst vor die Stadtkirche etliche Ludwigsluster und Gäste erschienen, um der Weihnachtsbotschaft zu lauschen.

Corona nicht das Feld zu überlassen, haben sich Christen aufgemacht, die Weihnachtsbotschaft zu verkünden.

Ludwigslust | Weihnachten ohne Gottesdienst - für viele Christen unvorstellbar. Doch das Ludwigsluster Gotteshaus, ein beeindruckender wie gewaltiger Bau des Glaubens, war dieses Schicksalsjahr zu klein, um Besucher unter Einhaltung aller Hygienevorschriften unter seinem Dach aufnehmen zu können. Als Alternative bot sich am Heiligabend das Himmelszelt. Etwas Vertra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite