Banneraktion in Dömitz : Bauer Henning Felske nimmt den Insektenschutz ernst

von 15. Juni 2021, 15:44 Uhr

svz+ Logo
Auf 1,50 mal vier Meter großen Bannern werben die Landwirte der Region für ihre wichtige Arbeit und die damit verbundene Verantwortung. Nicole Gottschall, Burkhard Thees und Henning Felske begutachten die Werbung am Ortseingang von Dömitz.
Auf 1,50 mal vier Meter großen Bannern werben die Landwirte der Region für ihre wichtige Arbeit und die damit verbundene Verantwortung. Nicole Gottschall, Burkhard Thees und Henning Felske begutachten die Werbung am Ortseingang von Dömitz.

Landwirte der Region verstehen sich auch als verantwortungsbewusste Landschaftsgestalter. Mit einer Banneraktion wollen sie auf ihre wichtige Rolle für Umwelt und Natur aufmerksam machen.

Dömitz | „Wenn ich meine Blühstreifen sehe, von denen ich etwa 15 Hektar habe, verstehe ich nicht, dass man uns Landwirten vorwirft, die Insekten auszurotten. Was für ein Quatsch“, betont Hennig Felske. Gerade er ist besonders erfreut, dass der Ludwigsluster Bauernverband mit einer Banneraktion die Touristen begrüßt. Auf 1,50 Meter hohen und vier Meter lang...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite