Ausstellung in Grabow : Neue Kunst zieht in die Alte Lederfabrik

von 03. August 2021, 16:52 Uhr

svz+ Logo
Antje Ritter-Nissen und Thomas Nissen öffnen die Alte Lederfabrik für eine zweite Ausstellung.
Antje Ritter-Nissen und Thomas Nissen öffnen die Alte Lederfabrik für eine zweite Ausstellung.

Am Sonnabend sind die Türen für Besucher geöffnet. Dort wird eine Kunstausstellung eröffnet.

Grabow | Weiß gekalkte Ziegelsteinwände, alte Balken und eine Heizungsanlage, von der die Farbe abblättert. In der zweiten Etage der Alten Lederfabrik in Grabow scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Sich hier Arbeiter vorzustellen, die Pferdegeschirr, Trensen und Sättel fertigen, fällt nicht schwer. Doch das alte Gemäuer steht seit Jahrzehnten leer. Jetzt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite