Amtsfeuerwehr Neustadt-Glewe : Mit Kommandowagen schneller am Einsatzort

von 26. August 2021, 17:14 Uhr

svz+ Logo
Offiziell in Dienst gestellt: Amtsvorsteher Sebastian Tappe überreicht die Schlüssel für den Kommandowagen an Amtswehrführer Christoph Tessmann und dessen Stellvertreter Detlef Hartwig.
Offiziell in Dienst gestellt: Amtsvorsteher Sebastian Tappe überreicht die Schlüssel für den Kommandowagen an Amtswehrführer Christoph Tessmann und dessen Stellvertreter Detlef Hartwig.

Die Amtsfeuerwehr Neustadt-Glewe hat endlich ein Auto für ihre Führung. Das bringt vor allem einen Vorteil.

Neustadt-Glewe | Die erste Bewährungsprobe ließ nicht lange auf sich warten. Kurz nach der Ankunft des neuen Kommandowagens für die Amtsfeuerwehr Neustadt-Glewe eilte Christoph Tessmann damit zu einem tragischen Verkehrsunfall mit einem Todesopfer. „Als ich an der Einsatzstelle ankam, rückten die Kameraden in Neustadt-Glewe gerade erst aus“, beschreibt der Amtswehrfüh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite