Grabow: Alkoholisierte Autofahrerin fährt in Graben

von
10. Juli 2020, 12:57 Uhr

Eine alkoholisierte Autofahrerin ist am späten Donnerstagabend in Grabow mit ihrem PKW in einen Straßengraben gefahren. Bei der 36-jährigen deutschen Frau stellte die Polizei einen Atemalkoholwert von 1,79 Promille fest. Sie blieb unverletzt. Die 36-Jährige hatte zuvor in einer Kurve die Kontrolle über ihren Wagen verloren. An ihrem PKW entstand erheblicher Sachschaden, er musste abgeschleppt werden. Gegen die Fahrerin wurde Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet. Die Polizei stellte den Führerschein der Fahrerin sicher und brachte sie zur Blutprobenentnahme.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen