Advent in Ludwigslust : Tannenbäume kommen aus privaten Vorgärten

von 22. November 2021, 14:50 Uhr

svz+ Logo
Am Montagmorgen rückten die Bauhof-Leute in Kummer an, um aus einem privaten Vorgarten die Tanne für die Ludwigsluster Schlossstraße zu holen.
Am Montagmorgen rückten die Bauhof-Leute in Kummer an, um aus einem privaten Vorgarten die Tanne für die Ludwigsluster Schlossstraße zu holen.

Zwei große Tannenbäume sind im Ludwigsluster Stadtzentrum aufgestellt worden. Bislang hatten sie in privaten Vorgärten gestanden.

Ludwigslust | Die Motorsäge kreischt, Späne fliegen in alle Richtungen davon. Augenblicke später ist der Stamm der Tanne durchtrennt und sie schwebt – am Haken eines Autokrans hängend – davon. Die Männer vom Ludwigsluster Bauhof hatten sich am Montagmorgen in aller Frühe nach Kummer aufgemacht, um aus einem privaten Vorgarten den Baum zu holen. Er soll in den nächs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite