Absage Techentiner Carneval Club : Keine Prinzessin mehr gesucht

von 14. Januar 2022, 15:13 Uhr

svz+ Logo
Die Techentiner Karnevalisten waren startklar für ihre 65. Session. Doch jetzt sind alle Veranstaltungen abgesagt.
Die Techentiner Karnevalisten waren startklar für ihre 65. Session. Doch jetzt sind alle Veranstaltungen abgesagt.

Die Corona-Lage macht die Karnevalsveranstaltungen des TCC unmöglich. Damit muss Prinz Chris I. sich nun auch keine holde Lieblichkeit suchen.

Techentin | Der amtierende Prinz des Techentiner Carneval Clubs, Chris I., hat seine Suche nach einer holden Lieblichkeit aufgegeben. Der Grund: Der TCC musste seine Karnevalsveranstaltungen für diese Saison absagen. Bei der symbolischen Schlüsselübergabe im Ludwigsluster Rathaus am 11.11. um 11.11 Uhr hatte es für die 65. Karnevalssession der Techentiner Jecken ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite