Kreuz Schwerin/Neustadt-Glewe : A24 nach Lkw-Unfall Richtung Berlin voll gesperrt

von 21. Oktober 2021, 17:27 Uhr

svz+ Logo
_202110211727_full.jpeg

Ein Lkw-Unfall sorgt für eine stundenlange Vollsperrung der A24 in Richtung Berlin zwischen dem Kreuz Schwerin und der Anschlussstelle Neustadt-Glewe.

Neustadt-Glewe | Ein Lkw-Unfall sorgt am Donnerstag für eine stundenlange Vollsperrung der A24 in Richtung Berlin zwischen dem Kreuz Schwerin und der Anschlussstelle Neustadt-Glewe. Der 59-jährige Fahrer sei mit seinem Lastwagen aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in angrenzendes Buschwerk gefahren, teilte die Polizeiinspektion Lud...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite