zur Navigation springen

Bauchredner Eddy Steinfatt : 40 Jahre mit „Tutti“ und Co.

vom
Aus der Redaktion des Ludwigsluster Tageblatt

Vom jüngsten essenden Kunstpfeifer der DDR zum bekannten Berufsbauchredner im Norden: Eddy Steinfatt aus Malliß

svz.de von
erstellt am 19.Feb.2016 | 16:01 Uhr

Es gibt Puppen, mit denen kann er einfach nicht. „Ich hab so viele schöne zuhause. Aber mit einigen bin ich nicht auf einer Linie“, sagt Eddy Steinfatt. 40 Jahre steht der Bauchredner aus Malliß jetzt schon auf der Bühne. An den ersten Auftritt erinnert sich der 53-Jährige noch gut. Es ist der Februar 1976, als ihn sein Vater ins Fernsehstudio nach Halle fährt. Vor laufender Kamera der DDR-Sendung „Außenseiter Spitzenreiter“ soll der junge Blonde damals Pudding essen und gleichzeitig pfeifen. Eine Begabung, mit der er die Zuschauer zum Lachen bringt und sich selbst in die Welt der Künstler.

Lesen Sie den ganzen Beitrag in unserer Print- und e-Paper-Ausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen