Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Neustadt-Glewe Löscheinsatz am Bahnhof

Von dref/muen | 29.12.2019, 14:25 Uhr

Sonnabendabend brannte in Neustadt-Glewe ein leeres Nebengebäude

Feueralarm am Sonnabend gegen 18.30 Uhr in Neustadt-Glewe. Am Bahnhof brannte der Dachstuhl eines leer stehenden Nebengebäudes. Über 60 Kameraden von den Feuerwehren aus Neustadt-Glewe, Neuhof, Brenz, Blievenstorf, und Parchim waren im Einsatz. Gegen 22 Uhr war der Einsatz beendet.

Laut Polizei wurden keine Personen verletzt, der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 5000 Euro. Die Kripo ermittelt zur Brandursache. Offenbar kann auch Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Der Bahnverkehr war wegen des Feuers nicht beeinträchtigt.