Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Tierarzt rät zur Schutzimpfung Im Tierheim Laage ist die Katzenseuche ausgebrochen

Von Margitta True | 05.07.2022, 19:07 Uhr

Das Tierheim Laage meldet am Nachmittag des 5. Juli über Facebook und Instagram die Ausbreitung des Parvovirus. Mehrere Schützlinge dort seien bereits von der sogenannten Katzenseuche betroffen und mussten zum Teil eingeschläfert werden. Vor allem Jungtiere sind gefährdet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden