Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Sanitz Tankstelle überfallen: Suche nach Täter läuft

Von dpa | 04.04.2022, 08:39 Uhr

In Sanitz bei Rostock ist eine Tankstelle überfallen und beraubt worden. Wie ein Polizeisprecher am Montag sagte, ereignete sich der Vorfall am Sonntagabend. Ein maskierter junger Mann habe eine Angestellte mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Der Täter flüchtete dann mit einer noch nicht genau bekannten Summe Bargeld zunächst zu Fuß. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bisher ohne Erfolg. Die Angestellte sei unverletzt geblieben. Die Tankstelle liegt an der Bundesstraße 110, die aus Rostock ins wenige Kilometer östlich gelegene Sanitz verläuft. 

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden