Gesuchte Jessica auf Facebook : Kripo bringt 13-Jährige zurück ins Heim

svz.de von
19. November 2014, 14:18 Uhr

Die am Dienstag offiziell zur Fahndung ausgeschriebene Jesscia Bast ist gestern von der Polizei in einer Boizenburger Wohnung gefunden und unter Aufsicht zurück ins Heim nach Dersenow gebracht worden. Nach SVZ-Erkenntnissen hatten sich Hinweise auf die Wohnung in Boizenbugr Stadt verdichtet. Dort hatte sich die 13-Jährige aus dem Heim mit einen Bekannten (20 Jahre alt) in der Wohnung einer weiteren Bekannten versteckt.

Selbst als die Polizei an der Wohnungstür klingelte, wurde sie von der Wohnungsinhaberin noch belogen. Erst eine Durchsuchung brachte dann die Versteckten ans Tageslicht. Das Mädchen ließ sich ohne Widerstand wieder nach Dersenow bringen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen